Ich steh auf und geh...

...weil Liegenbleiben ist völlig uncool! Ich krieche nicht auf Händen und Füßen durchs Leben! Sonst vergeude ich die Kraft, die ich zum Aufstehen brauche. Denn Leben...

...macht Spaß, Aufstehen macht Spaß - steh immer einmal mehr auf, als du hinfällst, dann ist alles gut!!!

Darauf ergänzte Karsten Hansen so wundervoll:

Oder wie die Japaner sagen:
"Nana korobi ya oki"
(Wenn du 7mal hinfällst, mußt du 8mal aufstehen...;o)) )
und wenn du es sowieso schon tun "mußt", kannst du auch gleich Spaß dran haben ;o))

Oder anders formuliert:
"Wie könntest du Spaß am "wieder aufstehen" haben, wenn du denn wolltest?"
Sei mal neugierig, welche kreativen Antworten du findest...
sonnige Grüße und einen super Tag mit viel Spaß,

Karsten

Worauf Barbara Wagner entgegnete:

Wenn du denn wolltest - ist das Wichtige im Satz - Liegen bleiben ist ja oft viel einfacher...

Spaß am wieder aufstehen? Na ja, Spaß macht das ja grade nicht immer ...............

aber es ist toll was alles nach dem AUFSTEHEN passieren kann............
schon alleine die Gesichter der Menschen die dachten, das schafft die niemals.......
sind es wert immer wieder aufzustehen .........

oder wenn du mal auf deinem Weg falsch abgebogen bist ...............da hilft so ein kleiner Sturz
und das Aufstehen danach.......wie herrlich sind die neuen Wege wenn man sich so umschaut :-))

Ich drücke es mal so aus: ich falle und stürze nicht gerne - doch sollte es so sein - und man ist ganz unten angekommen - dann macht es Spaß wieder aufstehen...............weil ich es kann, weil ich es will.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0