Leben macht Spaß - in Griechenland

Dieses Event vernetzt auf einfache, aber geniale Weise Wellness und positives Denken, Planen und Handeln zu einem einmaligen Urlaubs-Seminar-Erlebnis...

 

Die nachfolgend beschriebenen Seminare werden von mir persönlich in Zusammenarbeit mit den Wellnessanbietern aus Griechenland durchgeführt. Die Besatzung des Schiffes und das Team des Strandhauses sprechen Deutsch. Die Seminare stellen eine Erweiterung des Basisangebotes der Anbieter dar und sind optional buchbar.

Sie werden begeistert sein...


8 Tage Leben macht Spaß durch "Wellness"

Wir kreuzen mit dem Nostalgiesegler "Merlin" für eine Woche im Ionischen Meer, von und bis Korfu - lassen die Seele baumeln und trainieren "ganz nebenbei" Erfolg, Gelassenheit, Lebensfreude durch Positives Denken, nach der Methode der Selbstmotivation (Intrinsische Motivation).

Die Seminarthemen:
Wellness macht Spaß
Heute ist mein bester Tag!
Mach es einfach merk es dir!

 


Das einwöchige Seminar findet auf einem Schiff des Oldtimer-Yachtclubs statt. Für mehr Informationen zum Seminar lesen Sie bitte unten weiter...

Wellness-Seminar auf dem Schiff "Merlin"


Eins ist klar...
Die "Seele baumeln lassen" ist die wichtigste Beschäftigung in dieser Seminarwoche! Urlaub pur ist angesagt, dazu stehen wir. Die Seminarelemente fügen sich spielerisch in den Tagesablauf ein...

2. ist wichtig...
Die Wellnessanwendungen von denen im Nachgang die Rede ist, sind optional und direkt beim Oldtimer-Yachtclub buchbar, sie sind nicht im Seminarpreis enthalten und werden bei Abreise an Bord gezahlt...

 

3. ist sicher...
Nichts ist beständiger, als die Veränderung! Die Route die im Laufe der Seminarwoche gefahren wird im Text nur beispielhaft beschrieben und variiert nach den Wind-/ und Witterungsverhältnissen und den Wünschen der Teilnehmer. Sicher ist nur - es wird auf jeden Fall ein unvergessliches Erlebnis werden...

Alles klar?    
Dann kann es ja los gehen, bei Fragen hilft eine Mail!

MEERFERIEN und mehr auf dem Oldtimer Rahsegler Brigantine Merlin im Ionischen Meer ab Korfu.

 

Segeln an sich ist bereits eine wundervolle Methode, den Alltag hinter sich zu lassen, abzuschalten und zu entschleunigen. Das Leben an Bord wird vom Hier und Jetzt bestimmt. Die Bewegungen des Schiffes, die Weite des Meeres, Wind, Sonne und malerische Buchten lassen den Geist zur Ruhe kommen und Sie können neue Energie tanken, Verwöhnmomente und den Luxus der Langsamkeit geniessen.

 

Ein unbeschwerter Aktiv-Urlaub unter netten Menschen. Wer mag, kann sich aktiv und sportlich betätigen, sei es bei An- und Ablegemanövern, beim Segelsetzen oder durch Schwimmen, Schnorcheln, Wasserski fahren, Joggen und vieles mehr. Oder Sie genießen einfach die Ruhe und Weite des Meeres, die Gemütlichkeit an Bord. Oder Sie lassen sich auf dem geräumigen Sonnendeck von der griechischen Sonne verwöhnen.  Das sind Ferien auf dem Oldtimer Rahsegler Brigantine Merlin!

 

Samstag
Anreise per Flugzeug oder Fähre (falls jemand sein eigenes Kfz mitbringen möchte, dieses kann bei der Verlängerungswoche auf dem Festland nützlich sein), Welcome Drink (Captain Günthers "Medizin"), gegen Abend gemeinsames Abendessen und Einweisung in den Ablauf der Woche    
 
Sonntag - 1. Seminartag - Leinen los...
Wir legen ab und verlassen den Hafen Gouvia auf Korfu. Danach treffen wir uns an Deck und beginnen mit dem Trainingsprogramm: Positives Denken und Handeln, Motivation und Gelassenheit, eine kleine Knotenschule "für alle Fälle" darf natürlich nicht fehlen.


Nach der Mittagspause erreichen wir gegen 14:00 Uhr die Bucht von Mesonghi, in der wir, ca. 100m vom Strand entfernt, vor Anker gehen. Was? Sie waren noch nicht in den Wanten? Dann wird es aber höchste Zeit! Ein Sprung aus 2 bis 10m Höhe ins glasklare Wasser - das hat was!!! Überhaupt - jeder kann natürlich bei den Segelmanövern nach Herzenslust mithelfen, in die Wanten klettern, im Klüvernetz liegen oder einfach nur auf dem Sonnendeck relaxen, genau so, wie es gefällt.

Aquafitness - das gesunde Vergnügen :-)
Aquafitness - das gesunde Vergnügen :-)

Alternativ bieten wir auch Aquafittness, welches im seichten Wasser dieser Bucht zu einem wahren Vergnügen wird. Dann geht es weiter mit den Gesetzen des Erfolges, der Weg zum beruflichen, finanziellen und privaten Erfolg. Im Laufe des Tages - Wellness-anwendungen nach Wunsch und Buchung.

 

Abends ankern wir dann im Hafen von Petriti (Korfu), gemütliches Beisammensein in einer Taverne bei griechischen Spezialitäten und Bozoukiklängen. Yammas... (griechisch für "Zum Wohle, Prosit")

Die Westküste von Paxos
Die Westküste von Paxos

Montag - 2. Seminartag - Na, schon wieder fit?
Gut, dann treffen wir uns an Bord und fahren fort mit dem Training: Befreiung von Ängsten, Gelassenheitstraining, Zielverwirklichung.

In der Zwischenzeit hat "Merlin" wieder Fahrt aufgenommen, der malerische Strand von Mongonisi auf Paxos soll unser Tagesziel sein. Nach dem Mittagessen um 14:00 Uhr starten wir zur "2. Seminar-Runde" und erfahren, was es heißt, die Einstellung zum Sieger zu erlangen, im Anschluss gruppendynamische Übungen.

 

Tagsüber Wellness, wie gehabt, Abends erleben wir griechische Tänze unter freiem Himmel in Mongonisi.

Die Felsen von der Festung in Parga
Die Felsen von der Festung in Parga

Dienstag - 3. Seminartag - Heute ist ein besonderer Tag!

Die seichte Lagune, in der wir über Nacht vor Anker lagen, lädt zu einem erfrischenden Bad vor dem Frühstück ein, wem das noch "zu wenig" Frühsport ist, der kann gerne an der Problemzonengymnastik teilnehmen. Gegen 9:00 Uhr verlassen wir dann Mongonisi auf Paxos und segeln Richtung Parga, auf dem griechischen Festland.

 

Von unserem Ankerplatz werden wir von Ioannis mit seinem Wassertaxi abgeholt und in den Hafen von Parga gebracht. Hier entdecken wir die verwinkelte Altstadt von Parga "per Pedes"; einige wundervolle Eindrücke und geschichtliche Enthüllungen warten auf uns.

 

Parga verfügt über eine ausgesprochen gut erhaltene Festungsanlage, die wir besichtigen können. Alternativ stehen 1,5 km feinster weisser Sandstrand zum Baden zur Verfügung. Am Abend bittet Captain Günther zum "Captains-Dinner" welches wir in einer malerischen Bucht vor Parga liegend an Bord von "Merlin" einnehmen werden.

Die blaue Lagune vor Antipaxos
Die blaue Lagune vor Antipaxos

Mittwoch - 4. Seminartag - Gut ausgeruht?

Prima, dann geht es um 10:00 Uhr weiter an Deck mit Selbstbewusstseinstraining, freier Rede, Gestik und Mimik.

 

Unser Schiff hat mittlerweile wieder Fahrt aufgenommen und steuert an der historischen Küste Griechenlands entlang Richtung Sivota, dem Heimathafen von "Merlin". Mittagessen gibt es an Bord und dann erreichen wir die "Blaue Lagune". Glasklares, türkisblau schimmerndes Wasser lädt zum Baden und Schnorcheln ein (Flossen und Maske unbedingt mitnehmen - es lohnt sich!). Nachmittags starten wir zu Phantasiereisen, da sind einige Überraschungen angesagt.

Sonnenuntergang in Sivota
Sonnenuntergang in Sivota

Weiter geht es mit Wellness nach Belieben. Am späten Nachmittag erreichen wir dann den Hafen von Sivota, der Abend steht zur freien Verfügung! Ein Gang durch die kleine Einkaufspassage und ein gemütliches Abendessen in einem der zahlreichen Hafenrestaurants lassen garantiert keine Wünsche offen! Vor allem dann, wenn wir diesen legendären Sonnenuntergang im Hafen von Sivota erleben dürfen *schwärm* ;-)

Frühstück an Bord
Frühstück an Bord

Donnerstag - 5. Seminartag - Guten Morgen!

Heute verlassen wir den Hafen von Sivota Richtung Plataria. Wenn der "Merlin" wieder richtig Fahrt aufgenommen hat, treffen wir uns an Bord zu einem leckeren Frühstück. Auf dem Weg nach Plataria umschiffen wir eine Landzunge und staunen über die steilen Bergmassive, die sich hier aus dem Wasser erheben und auf Ihrer Kuppe eine 1000-jährige Kultstätte beherbergen, die wir später am Tag erkunden, um uns dort auf magische Weise inspirieren zu lassen. Wer "keinen Bock" auf Wandern hat, den lädt der weisse Sandstrand von Plataria zum Verweilen ein.

 

Nach dem Mittagsmahl fahren wir fort im Seminarprogramm; heute sind die Themen: die Macht des gesprochenen Wortes, Schweigen und das wichtige Gelassenheitstraining an der Reihe. Am Abend lernen wir ein kleines griechisches Restaurant kennen, welches die leckersten Vorspeisen der Welt auf den Tisch des Hauses zaubert. Ein Genuss, den wir uns nicht entgehen lassen! So findet der Abend einen harmonischen Ausklang.

Delphine im Kielwasser des "Merlin"
Delphine im Kielwasser des "Merlin"

Freitag - 6. Seminartag - Auf nach Korfu...
Früh legen wir ab, denn heute wollen wir noch einmal so richtig "Strecke" machen. Haben Sie schon mal Delphine in freier Natur gesehen? Dann aufgepasst, heute kann es jederzeit passieren! Wir vertreiben uns die Zeit an Bord mit Wellness-Anwendungen und einem Training mit einem vielversprechenden Namen:
"Mach es EINFACH - MERK ES dir!"

Kreative Denk- und Lerntechniken für mehr Gehirnleistung mit Spaßfaktor;-) das garantiert jede Menge Spaß!!!

Wir erreichen Korfu - die Insel des Lichts...
Wir erreichen Korfu - die Insel des Lichts...

Im Anschluss ist wieder Wellness angesagt. Die Route führt entlang der Ostküste Korfus in die Traumbucht von Kommeno und noch etwas weiter nördlich an die schroffe Küste von Korfu. Am späten Nachmittag erreichen wir unseren Ausgangspunkt, den Hafen von Gouvia, in dem wir anlegen, um uns in das Nachtleben von Korfu zu "stürzen". In der Altstadt finden wir uns in einem urigen Lokal zu einer Abschlussveranstaltung zusammen, bei der die Teilnahmezertifikate ausgeteilt werden.

Die Altstadt von Korfu
Die Altstadt von Korfu

Samstag - Naaa, gut ausgeschlafen?

Dann ist Abschied nehmen angesagt. Vielleicht noch ein kleiner Bummel durch die Altstadt von Korfu (Sieht bei Tag irgendwie völlig anders aus, als bei Nacht?!) oder ein Besuch der Festung, denn die Flieger Richtung Heimat gehen entweder ganz früh oder ganz spät am Tage. Captain Günther bringt seine "Leichtmatrosen" zeitgerecht zum Flugzeug oder zum zentralen Busbahnhof. Von dort starten wir zur Verlängerungswoche im Strandhaus Kumara auf Korfu "Die Insel des Lichts..."

Wer noch immer "nicht genug" vom Seminar hat *grins*, der kann gleich noch eine Woche Yoga im Strandhaus bei Matangi belegen, das ist mindestens genauso (ent)spannend! Aber auch sonst bietet die wundervolle Insel Korfu und auch das Festland von Nordgriechenland einige traumhafte Plätze zum Verweilen. Gerne helfen wir Ihnen weiter!


Also dann, wir sehen uns im sagenhaften Griechenland!

Liebe Grüsse - carpe diem - Koschi der Mutmacher :-)


Leistungen inklusive:

1) Transfer vom und zum Flughafen Korfu,
2) Wellness-Entspannungswoche 7 Übernachtungen mit Halbpension in der Doppelkabine (Frühstück und Mittagessen)
3) alle Gebühren inkl. Hafengebühr.
4) 6 Tage Seminar: Wellness macht Spaß in Griechenland - Heute ist mein bester Tag!

Extras an Bord:

Getränke, Beauty-Anwendungen, Kosmetikprodukte

Direktflüge nach Korfu ab vielen deutschen Flughäfen. Preis ca. 290 bis 350,– €, bitte fragen Sie uns, wir organisieren gerne Ihren Flug (Achtung, aktuell gibt es supergünstige Flüge, z.B. Hannover-Korfu oder Münster-Korfu hin und zurück für "ganz kleines Geld" bei tuifly und airberlin ;-)


Schiff Merlin / Pelegrin 
 (alle Termine von Mai bis  Oktober sind buchbar!)

Preise pro Person in der Doppelkabine inkl. oben angeführter Leistungen 1) bis 3), ohne Seminar

Seminargebühren
 (nur an o.a. Terminen möglich)

500,- € inkl. oben angeführter Leistungen unter Pkt. 4)

 Seminardauer 6 Tage

 Gruppenseminare
 (1 oder 2 Schiffe möglich!)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 Buchen

 

Sie sind eine Gruppe und möchten gemeinsam ein Seminar auf dem Schiff erleben? Super, das ist möglich:

8-12 Personen = 1. Schiff "Merlin"

12-21 Personen + 2. Schiff "Pelegrin"

Natürlich auch außerhalb der oben genannten Termine! Gerne unterbreiten wir Ihnen ein Angebot, bitte nutzen Sie unseren InfoService!

Anmelden können sie sich hier im
Internet mit nachfolgendem Link:

 

Telefon: 05522-9191-91 oder Fax: -92

Buchen Sie hier! ↓

 

8 Tage Leben macht Spaß durch "Wellness"

500,00 €

  • verfügbar
  • sofort lieferbar1